Herzlich Willkommen!!


Energiearbeit:


              



Energiearbeit-was ist das?

Es gibt verschiedene Methoden und Techniken die uns umgebenden Energien, Informationen und Schwingungen abzufragen und zu nutzen.

Ich arbeite in meiner Praxis vorwiegend mit der „Zweipunktmethode“ nach Richard Bartlett, auch Quantenheilung oder Matrix Energetics genannt.

Auch die „Neue Homöopathie“ und die Körbler´schen Zeichen wende ich bei Bedarf an.

Zum Austesten von Medikamenten, Futtermitteln oder Allergenen auf Verträglichkeit                                   arbeite ich mit dem Tensor.

Jeder Körper, sei es Mensch , Tier oder auch Pflanze, hat eine energetische Abstrahlung. Dafür gibt es verschiedene Bezeichnungen. Aura, Biofeld, Ätherkörper, Morphogenetisches Feld oder Matrix.

Egal wie man sie nennen möchte, es ist der Speicher aller körperlichen und psychischen Erfahrungen. Darin ist auch alles so abgespeichert wie es sein soll. Veränderungen im morphogenetischen Feld, z. B. durch Unfälle oder Traumen können gemessen und transformiert werden.

Der Matrix Quantenheilung liegen die neuesten Erkenntnisse aus dem Bereich der Quantenphysik zugrunde.

Als einer der Gründer gilt Richard Bartlett, Chiropraktiker und Arzt für Naturheilkunde. Er entwickelte die „Zweipunktmethode“ mit derer Hilfe auf der körperlichen und geistigen Ebene positive Veränderungen erreicht werden können.

Die Anwendung der Quantenheilung intensiviert alle anderen medizinischen Maßnahmen.
Da die morphogenetischen Felder nicht isoliert existieren, sondern alle miteinander in Verbindung stehen, funktioniert das auch auf Entfernung. Ein Bild oder Haare genügen denn sie tragen als ein Teil vom Ganzen alle Informationen vom Ganzen in sich. 

                                                                                                       ZURÜCK zur Übersicht